Fachbuch aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Padagogik - Sonstiges, Note: ohne, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Autor hat als Gestaltlehrtherapeut und Psychoanalytiker langjahrige Erfahrung in der Jugendhilfe als Berater und Fortbilder von BetreuerInnen, sowie als Psychotherapeut junger Menschen. In diesem Band fuhrt er praxisnah in die Gestaltpadagogik fur die Jugendhilfe ein. Es werden darin die wesentlichen Prinzipien der Gestalttherapie und der Gestalttheorie auf das Arbeitsfeld der PadagogIn in der Jugendhilfe ubertragen. Zahlreiche Ubungen werden beschrieben, die den Bogen zum Erleben dieser Prinzipien schlagen sollen. Der Autor bleibt sich dabei bewusst, dass schriftliche Darstellungen im Grunde "graue" Theorie sind und Gestaltpadagogik in einem Buch zu vermitteln darum einen gewissen Widerspruch erzeugt. Gestaltpadagogik fordert ja prinzipiell zum bewussten Erleben in der Gegenwart - im "Hier-und-Jetzt" - auf. Er versteht sein Werk darum als Versuch, den Leser und die Leserin fur das zu gewinnen, was ihm eigentlich wesentlich erscheint, namlich Gestaltselbsterfahrung oder Gestaltpadagogik in einer Fort- und Weiterbildung selbst zu erleben. Dieses Interesse mochte er durch die praktischen Beispiele wecken, die nach seiner Erfahrung auch von Ungeubten nachzuvollziehen sind. Die LeserIn wird eingeladen, wann immer sie sich darauf einlassen mag, eines der Ubungsangebote wahrzunehmen - in den eigenen vier Wanden oder am Arbeitsplatz - und dadurch sich selbst oder die Menschen in Ihrer Umgebung noch etwas mehr kennen zu lernen.

Hallo, es sieht so aus, als ob Sie sich für das Buch Erziehen ist eine Kunst - Gestaltpädagogik in der Jugendhilfe interessieren. Dieses Buch wurde von von Autor Klaus Walter verfasst und hat ausgezeichnete Rezensionen und kostet normalerweise etwa 18,98 EUR. Auf dieser Site, iahr-ice2014.org, haben wir eine PDF-Version dieses Buches Erziehen ist eine Kunst - Gestaltpädagogik in der Jugendhilfe. Wenn Sie das PDF kostenlos herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link